Now, please give a warm welcome…

für das Upgrade von Vorstadtprinzessin zu Kimspiriert. Ja ihr habt richtig gelesen. Ich habe mich und mein Internet-Dasein komplett neu getauft und bin bereit für eine neue Ära.

Ich kann total verstehen wenn manche von euch das eventuell merkwürdig oder sogar ein bisschen traurig finden, da ihr mich seit 5 Jahren als Vorstadtprinzessin kennt. Selbst ich finde den Gedanken ungewohnt aber ich denke, dass die Zeit reif ist – denn weder lebe ich in einer Vorstadt, noch bin ich eine Prinzessin. Okay, meine Mama, Chris oder meine Freundinnen würden da sicherlich etwas anderes behaupten aber nun gut, darüber wird jetzt einfach mal dezent hinweggehört 😉

Wenn man es genau nimmt, seid sogar ihr, liebe Follower, ein wenig an meiner Umbenennung Schuld. Denn euer Feedback in den Sozialen Medien macht mich jeden Tag aufs Neue glücklich. Ob in den Kommentaren oder persönlich – ihr schreibt mir unheimlich oft, dass ich euch inspiriere. Ob nun dazu ein bisschen glücklicher zu sein, das Leben mehr wertzuschätzen oder Dinge die man schon lange ändern möchte, endlich zu verändern. Dankeschön dafür. Danke, dass ihr mir das Gefühl gebt, euch ab und an zu neuen Dingen zu inspirieren. Mir bedeutet es wirklich unheimlich viel euch etwas zu geben #kimscrew.

Fakt ist, dass ich euch in Zukunft gern noch mehr inspirieren möchte – und damit das ganze eine persönlichere Ebene bekommt, packen wir noch eben meinen kurzen und knackigen Vornamen dazu, et voila = Kimspiriert ist geboren.

Kommen wir nun aber zum interessanten Teil dieses ersten Beitrags.

Worum wird es auf Kimspiriert.de gehen & warum blogge ich eigentlich wieder?

Gute Frage, so genau habe ich mir das auch noch nicht überlegt – aber der primäre Grund warum ich wieder anfangen möchte zu Schreiben ist ganz schlicht und einfach: weil ich Zeit dafür habe und während dieser extremen Zeit in meinem Leben, einen Platz haben möchte um meinen Gedanken freien lauf lassen zu können. Ausserdem, habe ich tierisch Bock mich auszutoben und meinen Blog als neue Möglichkeit zu betrachten.

Ich würde gerne so viel mehr Reisen, Unternehmungen machen und Dinge festhalten die mir Spaß machen. Spannende Kooperationen (natürlich nur die, die zu mir und meinem Blog passen) eingehen und einfach das Beste aus meiner „Freizeit“ rausholen was geht. Ihr müsst euch vorstellen, ich bin seit Mitte Januar krankgeschrieben, der scheiß Krebs bestimmt mein Leben und ich habe absolut keine Idee was ich die nächsten Monate SINNVOLLES mit meiner Zeit anfangen soll… aber genau DAS will ich. Sinnvolle Dinge tun, die mich und mein Wesen weiterentwickeln, mir Freude bereiten und das Kranksein verschönern. Gerade bin ich dabei herauszufinden was eben genau das sein könnte und eine Sache die mir hilft, das alles besser zu verarbeiten ist wohl das Schreiben… Hierbei kommt es mir letzendlich nicht darauf an wie viele Menschen meine Texte wirklich lesen oder ob ich tatsächlich irgendwann auf irgendwelche klassischen Blogger-Events eingeladen werde – es geht mir einfach um die Sache an sich. Eine Plattform zu haben die mir genügend Raum bietet mein Kopfkino zu entlasten und Dinge die mich beschäftigen einfach niederzuschreiben.

Der Krebs und dieses ganze Social Media Ding – meine Art von Therapie

Ich denke die Frage worum es auf meinem Blog also gehen wird, habe ich demnach beantwortet. Eine gesunde Mischung aus allem und nichts, irgendwie.

Ein Thema was auf jeden Fall eine Rolle spielen wird ist – wie sollte es auch anders sein – der Krebs. Eine Krankheit die niemand in seinem Leben braucht, aber leider immer mehr Menschen betrifft. Ihr könnt also damit rechnen, Texte zu lesen, die sich mit Brustkrebs aus der Sicht einer 29 Jährigen, mitten im Leben stehenden Frau, befassen. Es ist extrem schwer zu beschreiben, aber auf der einen Seite nimmt diese unberechenbare Krankheit mein Leben zu 100% ein, auf der anderen, habe ich meine ganz eigene Taktik gefunden damit umzugehen und der (von mir liebevoll getauften) Zecke die sich in meiner Rechten Brust eingenistet hat, nur wenig Aufmerksamkeit zu zollen. Hierzu wird es aber sicherlich einige, ausführliche Beiträge geben.

Wie ich bereits in meinen beiden Youtube Videotagebüchern erzählt habe, ist es mir eine Herzensangelegenheit das Thema Krebs zu enttabuisieren, Frauen für regelmäßige Krebsvorsorge zu sensibilisieren und vor allem, Menschen zu motivieren immer das Beste aus der gegeben Situation zu machen! Für mich gibt es nichts schlimmeres als (aus welchem Grund auch immer) den Kopf in den Sand zu stecken und sich und sein Leben aufzugeben. Ich bin ein Stehaufmännchen – das war so, das ist so und das wird auch immer so bleiben #fckcancer!

Die Sache mit den lieblosen Texten…

Bloggen an sich ist auch kein Neuland für mich. Ich hatte bereits lange Zeit einen Blog, den ich aber dann vor ca. 3 Jahren aufgegeben habe. Irgendwie fehlte mir die Inspiration und vor allem die Lust und so kam es, dass ich das Thema Blog dann irgendwann ganz an den Nagel gehangen habe. Im Endeffekt war es auch besser so, denn wenn ich an einer Sache die Lust verliere, arbeite ich nur noch unmotiviert und schlampig. Heute, April 2017, habe ich aber wirklich wieder richtig Bock darauf. Trotzdem muss ich zugeben, dass mir das Schreiben von diesem ersten Blogbeitrag doch recht schwer fällt. Keine Ahnung woran das liegt, denn auf Instagram habe ich oftmals einen richten „Schreib Flow“ und die Worte sprudeln nur so aus meinem Kopf, durch die Finger auf das Handy Display. Wahrscheinlich reine Übung 😉 Apropos Instagram… wisst ihr was mich teilweise echt aufregt? Auf die Gefahr hin, dass ich mir jetzt gleich am Anfang ein paar Feinde mache, aber es regt mich wirklich richtig auf, was sich teilweise alles „Blogger“ schimpft…

Ich selbst, bin ein relativ lesefauler Mensch und lese demnach nur eine Handvoll Blogs die ich wirklich geil finde. Blogs von starken, emphatischen Frauen die sich sehr viel Mühe mit ihrem Content geben und einen hohen Anspruch an sich selbst haben. Lina Mallon, Masha Sedgwick, Luiseliebt, Wildflower Child … einfach nur um ein paar positive Beispiele zu nennen. Diese Ladies wissen was sie wollen und haben vor allem ihren ganz eigenen (Schreib-) Stil – trifft genau meinen Geschmack und macht sie vor allem zu dem um was es hier geht: Bloggern. Wenn ich mich dann aber durch Instagram scrolle, einfach mal die Blogs anklicke die so mancher „Blogger“ in seiner Bio verlinkt hat und mir ein paar dessen Inhalte angucke, bekomme ich ihn regelmäßigen Abständen echt Fußpilz vom bloßen durchlesen. Ok, Fußpilz ist jetzt echt nichts schönes aber mit dem zu vergleichen was ich da ab und an lesen darf. Von super kurzen Artikeln ohne jeglichen Spirit der Person die ihn verfasst hat, über schlechte (und vor allem offensichtliche, aber nicht gekennzeichnete) Produktplatzierungen hinzu – und jetzt kommt der in meinen Augen größte Graus – Rechtschreibfehlern in jedem zweiten Satz. Jetzt mag einer kommen und sagen „aber Kim, vielleicht haben die Leute einfach eine Rechtschreibschwäche oder so“ – von dieser Art Rechtschreibfehlern spreche ich nicht. Ich rede von der Art wo sich der Leser einfach nur an den Kopf fassen möchte und sich irgendwie veräppelt vorkommt. Wo man einfach ab Satz 1 merkt, dass der Autor sich null Mühe gegeben hat, den Blog nur betreibt um „Blogger“ in seine Instagram Biografie schreiben zu können, den Beitrag nur schreibt um irgendein Pensum zu erfüllen oder einen gesponserten Beitrag abzusetzen (dafür hat der Kunde schließlich auch bezahlt). Ihr merkt, das regt mich auf. Da könnte ich mich total reinsteigern. Kommafehler hin oder her (ich selbst habe sicherlich nicht laut „hier!“ geschrien als der liebe Gott damals die korrekte Kommasetzung verteilt hat), aber lieblos hingeklatschter Content, ohne einen Hauch Personality, gespickt mit einer dicken Prise Rechtschreibfehlern, turnt mich als Leser dann doch zu 100% ab #sorrynotsorry.

Hach, die Blogosphäre ist schon was feines. Neben ein paar Aufregern, hat die deutsche Bloggerwelt aber schon einiges zu bieten. Ich freue mich wirklich ab jetzt wieder Teil dessen zu sein und mitzumischen. Ich habe das Gefühl, dass es das richtige für mich ist und ich auf diesem Wege meine Zeit nutze um etwas Sinnvolles zu tun – mir nämlich meine Tonnen an Gedanken von der Seele zu schreiben. Neben dem Bloggen habe ich aber noch ein paar weitere sinnvolle Beschäftigungstherapien gefunden die (hoffentlich) zu meiner Heilung beitragen werden. Neben dem Erlernen von Yoga, würde ich gern ehrenamtlich in einem Altenheim arbeiten. Als professionelle Vorleserin oder so. Wie schön muss das sein, einsamen Menschen die teilweise niemanden mehr haben, ganz viel Liebe und Aufmerksamkeit zu schenken. Jaa. Ich glaube, dass ich das ganz bald in Angriff nehmen werde. Denn mit ♡ kann man so viel tolles anstellen…

Ganz viele sonnige Grüße aus dem schönen Hamburg,

Eure Kim

Share:

125 Comments

  1. Peti
    3. April 2017 / 20:29

    Liebe kim,
    Ich find der Blog sieht mega gut aus! Er passt perfekt zu dir und deinem Stil. Auch der Name passt supi 🙂
    Ich freu mich schon auf die kommenden Artikel von dir!

    Liebe Grüße Peti

    • Kim
      3. April 2017 / 21:46

      Dankeschön für die lieben Worte <3

  2. monique
    3. April 2017 / 20:51

    So schön geschrieben! Wird einem richtig warm ums Herz beim Lesen #kimscrew ❤

  3. 3. April 2017 / 20:54

    Willkommen zurück mein Herz! Ich freue mich auf viele inspirierende Texte!

  4. Juli
    3. April 2017 / 20:55

    Einfach nur WOW! Ich freu mich auf deine Einträge 💪 wir werden weiterhin mit dir fighten! Ich wünsche dir auch weiterhin viel Kraft dafür! Bin mir aber sicher, dass du das schaffst! Du hast so viel Power und so eine unglaubliche Ausstrahlung – behalte dir diesen Lebensmut einfach bei! #kimscrew

  5. Franziska
    3. April 2017 / 20:56

    Huhu liebste Kim!👋🏻
    Wow, Danke für deinen tollen Post und deine einfach herrliche, frische und ehrliche Art die du an den Tag bringst!! 🙌🏻
    Ich freue mich über deinen neuen Block und all deine Posts, die da noch kommen!!

    Liebste Grüße
    Franziska 😊🙋🏼

  6. Miss Brownie
    3. April 2017 / 20:59

    Ich freu mich sooo sehr auf deine kommenden Blogartikel! Ich fand dich auf insta schon ewig lange toll und lese deine Texte immer so gern, weil sie ehrlich, direkt und einfach authentisch sind! Wünsche dir alles erdenklich Gute liebe Kim!

  7. Lola
    3. April 2017 / 21:02

    Hi ,also erst mal cool das du einen neuen Namen hast und dich von dem alten getrennt hast..
    was ich jedoch nicht verstehen kann ist das ‚ by Vorstadtprinzessin‘ willst du jetzt so gennnat werden ? Oder willst du das andere wissen das du mal vorstadtprinzssin hießt ? Das verstehe ich nicht.
    Wäre ich Bloggerin und würde mich von meinem alten Namen trennen würde ich ein cut machen es so wie du in einem Beitrag gründlich erklären und dann nicht mehr und auch nicht by…. ich denke so würden es sehr viele sogar machen.
    Wäre nice wenn du drauf antworten könntes weil es mich doch interessiert was dahin steckt !:)
    Liebe Grüße

    • Kim
      3. April 2017 / 21:39

      Hey Lola,

      ich habe das „by Vorstadtprinzessin“ erstmal im Header gelassen, damit die Leute auch wissen, dass der neue Blog von mir ist. Mir ist die Bindung zu meinen Followern wirklich wichtig und so kann ich sicher gehen, dass jeder weiß dass es sich hier um meinen Blog handelt 🙂

      Viele Grüße, Kim

      • Lola
        3. April 2017 / 22:57

        Huhu,
        Danke Für die Antwort 🙂
        Achso ja heißt es das du es zB. In 6 Monaten weg machst oder lässt du es dann einfach ? Kann mir das nicht vorstellen ^^
        Liebe Grüße

  8. Kimi
    3. April 2017 / 21:07

    I Love it💞

  9. 3. April 2017 / 21:11

    Du bist t o l l i n s p i r i e r e n d , w u n d e r s c h ö n und einfach b ä r e n s t a r k !!! #raiseyourarmsforkim <3
    Ganz viele Grüße und viel Kraft aus wien

    • Kim
      3. April 2017 / 21:40

      D A N K E S C H Ö N <3

  10. Sevy
    3. April 2017 / 21:29

    Eine gute Entscheidung und dein Header ist wirklich super schön und stilvoll-gefällt mir sehr!. Ich bin gespannt auf das was noch von dir kommen wird 🙂

    Liebe Grüße und viel Kraft

    • Kim
      3. April 2017 / 21:40

      Das Lob für den Header muss ich an @lovetypo weitergeben 🙂

  11. Curlygurl
    3. April 2017 / 21:36

    Liebe Kim:)
    Ich verfolge dich schon vor deiner Zeit mit der Zecke auf Yourtube und finde wie du deinen( nicht einfachen) Weg gehst bewundernswert. Solche Menschen wie du werden den Krebs besiegen, da bin ich mir sicher. Denn die Einstellungen bei solchen Krankheiten ist die halbe Miete ( ich arbeite Tag für Tag mit kranken Menschen zusammen) und die die so eingestellt sind wie du werden es schaffen. Denn auch wenn Karma eine B*tch ist,der Zeitpunkt wird kommen und das Gute wird auf deiner Seite sein! Danke für die Inspiration und alles Gute!☉

    • Kim
      3. April 2017 / 21:40

      Viele lieben Dank dir!! <3

  12. Kati
    3. April 2017 / 21:47

    Ich freue mich schon auf viele kimspirierte Blogbeiträge von dir 🙂 das Design deines Blogs gefällt mir schon mal sehr gut. Schlicht und elegant und dabei halt auch echt Kim.

  13. Romina
    3. April 2017 / 21:55

    Hi ehemalige Vorstadtrinzessin😂😂🙈 total ungewohnt der neue Name aber sehr passend 😊ich finde das blogdesign total cool und voll kimlike 😍 freue mich total auf deine weiteren Texte wenn die so toll werden wie der oben dann weiß ich was ich ab sofort stalke😋
    Liebe Grüße Romi

    • Kim
      3. April 2017 / 22:30

      lieben dank für dein liebes feedback <3

  14. Wiebke
    3. April 2017 / 22:07

    Sehr schöner erster Blogeintrag, liebe Kim!
    Deinen neuen Namen finde ich auch mehr als passend, von Deiner Idee mit dem Altenheim ganz zu schweigen. Eine wirklich schöne Idee! Ich denke, dass Du auch dort sicherlich einige Menschen kimspirieren wirst!
    Ganz liebe Grüße und weiterhin alles Gute für den Kampf gegen die Zecke 🍀

  15. Mariam
    3. April 2017 / 22:17

    Super toll schaut es hier bei dir aus du inspiriert halt weiter so freu mich 🙏🏽

  16. Jannika
    3. April 2017 / 22:36

    Hey Kim,
    das wird wohl der erste Blog den ich regelmäßig verfolgen werde 😊
    Danke dafür 😘

  17. Geraldine
    3. April 2017 / 22:47

    Ein sehr passender, schöner Name!
    Freue mich auf mehr 🙂

  18. Jacky
    3. April 2017 / 23:08

    Einfach nur klasse!
    Viel Spaß beim Bloggen und ganz viel Energie für alles was du schaffen willst 😊

  19. Loooongi
    3. April 2017 / 23:12

    Liebste Kim,
    der Blog schaut wahnsinnig toll aus und dein Schreibstil gefällt mir jetzt schon unheimlich gut!
    Ich liebe diese Menschen, die auf gut deutsch auch mal die Fresse auf machen und ihre Meinung sagen! Genau mein Ding! 😍
    Ich finde dich Wahnsinn! Du bist so unglaublich stark und dein neuer Name passt toll zu dir.
    Auch wenn ich die alte Kim alias Vorstadtprinzessin vermissen werde..
    Ich freu mich auf einige Blogposts von dir!
    #bleibsowiedubist #fckcancer

  20. Alina
    3. April 2017 / 23:54

    So so toll! Ich freue mich auf deinen Blog und viele weitere Texte! Du bist einfach der Hammer! Deine positive Art, deine Energie… bitte ganz viel mehr davon! Ich freue mich drauf!! Alles, alles Liebe!

  21. Aileen
    3. April 2017 / 23:57

    Klassisch schön! Dezent, ruhig, aber mit ganz viel Herz. Fänd es super, wenn es eine „Like“ Möglichkeit gäbe (wie zB bei Lina Mallon das Herzchen verteilen) für stille Mitleser/innen 🙂
    Ich bin immer so schreibfaul, würde aber gerne mein Herz dalassen um zu signalisieren, dass der Beitrag gelesen wurde und gefällt! 🙂

    Herzliche Grüße aus Dortmund
    Aileen

    • Kim
      4. April 2017 / 09:54

      hey Aileen,
      danke für dein Feedback – gute Idee, ich guck mal ob ich das irgendwo einbauen kann 🙂

      • Aileen
        4. April 2017 / 12:08

        Juhu 🙂

  22. Mervi
    4. April 2017 / 00:05

    Wow, WOW! 😍 Wenn der erste Blogeintrag schon so toll war, wie werden dann die folgenden erst sein? Ich freue mich wie ein Keks, dass du jetzt auch bloggst! Liebste Kim, zusammen bekämpfen wir die Zecke und boxen sie nach Tijuana! ♡ #kimscrew

    • Kim
      4. April 2017 / 09:55

      dankeschön <3

  23. Steffi
    4. April 2017 / 07:26

    Liebe Kim

    Ein ganz toller Block und sehr schön geschrieben.
    Ich freue mich noch viel von dir lesen zu dürfen ❤

    Alles Gute für dich und ganz viel Kraft.

    Liebste Grüße

  24. Vera H.
    4. April 2017 / 10:18

    Liebe Kim,

    ein wirklich toller erster Beitrag für deinen Blog! Ich folge dir nun seit ca. einem Jahr auf Social Media und ja, auch ich finde dich und deine Lebenseinstellung unglaublich inspirierend. Du scheinst auch keine von den „Möchtegern-Bloggerinnen“ zu sein, wie du sie ja selbst beschrieben hast. 😉 Allerdings wäre es schön, wenn du doch auch mehr auf Kommasetzung und Groß- und Kleinschreibung achten könntest, da sich in deinem Post doch einiges eingeschlichen hat. Vielleicht sehe ich das als Germanistik-Studentin aber auch einfach etwas zu kritisch. 😉

    Ich freue mich schon sehr auf weitere Beiträge von dir!
    Ganz liebe Grüße aus Wien,

    Vera

    • Kim
      4. April 2017 / 11:49

      Hey Vera,

      danke für deine Worte. Was allerdings meine Rechtschreibung angeht, kannst du dir sicher sein, dass ich da sowieso drauf achte, sonst würde ich mich wohl kaum kritisch darüber äußern 😉 Ich gebe hier mein Bestes.

      Viele Grüße

      • Vera H.
        6. April 2017 / 12:51

        Hi Kim, ja da hast du wohl recht 🙂 Danke für deine Antwort!
        Liebe Grüße! <3

  25. Cami
    4. April 2017 / 11:52

    Liebe Kim…
    Seit ein paar Wochen bin ich stille „Stalkerin“ auf Instagram…folge dir, weil mich deine Geschichte so fasziniert…sehe welch Stärke du entwickelst um der „Zecke“ den gar aus zu machen… sehe eine junge,lebensfrohe Frau, wunderschön und stark! Das gefällt mir.

    Mit Bloggern habe ich mich bis jetzt nie auseinander gesetzt, wusste gar nicht wirklich was es bedeutet… deinen Blog hab ich voller Vorfreude erwartet und gierig gelesen… mach bitte weiter so liebe Kim!
    Es würde mich freuen, wenn du mir auf Instagram folgst…bin zwar bei weitem nicht so interessant, aber ab und zu gibt’s vielleicht auch bei mir einen kleinen „Lacher“… (c_may_may75)

    Mach weiter so…bleib stark und ich weiß, du wirst gesund!

    Alles liebe aus Österreich, Cami

  26. Jenny
    4. April 2017 / 13:35

    Liebe Kim, ein richtig schöner, ehrlicher und authentischer erster Beitrag. Und endlich spricht es mal jemand aus, dass durch diese ganze Blogger-Szene das schon fast zum Unwort geworden ist, weil so viele einfach herzlos irgendwas machen und einen zumüllen mit uninteressantem Scheißdreck. Ich selbst bastle auch noch an meinem Blog, mal sehen, wann ich mal soweit bin. Ich hoffe, ich kann dann auch mit persönlichen Texten in dieser Blogger-Welt beitragen.
    Ich finde es richtig super, dass du das machst mit dem Bloggen, das wird dir sicherlich gut tun. Ich freue mich schon auf deine Beiträge. Ich folge dir schon lange (ich erinnere mich noch an 1.000 Follower 🙂 ) und ich finde wirklich, du bist eine absolut starke Frau und du wirst es schaffen, diesen scheiß Krebs in die Knie zu zwingen. Ich denke oft an dich und schicke dir positive vibes (ja, ich glaube an so was!).
    Ich wünsche dir alles Gute!
    Ganz liebe Grüße aus Oberbayern, Jenny

  27. Sarah
    4. April 2017 / 16:01

    Hey Kim!
    Ein wunderschöner Blog! ich wünsche Dir viel Erfolg und freue mich, bald mehr von Dir zu lesen!
    Du bist eine mega starke Frau und auch Persönlichkeit, find ich! Mach weiter so und lass Dich von dem scheiß Krebs nicht unterkriegen!! <3
    Liebe Grüße Sarah ♥

  28. Elli
    4. April 2017 / 18:54

    Liebe Kim,
    ich finde dich einfach unglaublich echt und ehrlich. Ich liebe es deine Snaps anzuschauen und mit dir zu lachen, zu weinen und sich auch mal schön aufzuregen. Das muss sein! Deine sympathische und liebe Art ist ansteckend, besonders deinen Kampfgeist steckt so an. Ich wollte dir schon länger geschrieben haben, gehöre aber nicht zu denen, die immer etwas zu sagen haben. Aber jetzt ist ein passender Zeitpunkt, um dir zu sagen, ich gehöre definitiv zu #kimscrew! Es erfordert soviel Mut und Willensstärke den Scheiß der sich Krebs schimpft zu bekämpfen. Ich verwende gerne den Spruch „Wenn dein Mut sich dir verweigert, geh über deinen Mut hinweg!“ und genau du bist so eine Person, die das Motto wirklich und ehrlich umsetzt. Kein Verstellen, keine Heuchelei! Ganz und Gar zeigst du uns deine Verletzlichkeit, deine Angst und deine Hoffnung. Und das ist mutig!
    Dein Blog ist eine tolle Sache und das finde ich ganz wunderbar. Er erreicht viele Menschen, aus allen Ecken des Landes und daher bist du verbunden und nicht allein.
    Ich denk an dich und fühle mich mit dir verbunden!
    Alles Liebe für dich
    Deine Elli

  29. Katja
    5. April 2017 / 12:07

    Liebe Kim,

    Deine Blog-Seite ist jetzt in meine Lesezeichen-Leiste gewandert 🙂 Freue mich sehr auf neue Texte von Dir – werde Deinen neuen Blog mit großer Begierde verfolgen 🙂 Liebe Grüße aus Düsseldorf!

  30. Lieberanonym
    5. April 2017 / 15:20

    Hallo liebe Kim,

    an und für sich finde ich das als selbstbetroffener Krebspatient gut was du da machst, es kristallisiert sich für mich aber immer mehr und mehr ein dickes fettes ABER heraus. Ich finde es mega schade, dass du selbst in deinem ersten Blogpost nicht dran vorbei kommst über andere zu urteilen, aber selbst keinerlei Kritik zu lässt. Woher weisst du wie viel Herzblut jeder in seine Sachen steckt?! Nicht jeder hat die Möglichkeiten wie du und nicht jeder ist technikaffin. Dürfen dann solche Leute nicht bloggen und sich vielleicht so ihren Wunsch erfüllen?! Du bist da leider wie ein Großteil der Gesellschaft und urteilst viel zu schnell und mit viel zu wenig Informationen…..Traurig traurig! Ich wünsche dir dennoch alles Glück und schicke dir alle Kraft der Welt, dass du diese Krankheit besiegen wirst.

    Liebe Grüße
    von jemandem der lieber anonym bleiben will, weil auf deinem Instagram zu sehen war wie mit Leuten die nicht deiner Meinung sind umgegangen wird….

  31. Kerstin
    5. April 2017 / 16:22

    Senioren-Vorlesen finde ich super, wird auch immer gesucht. Habe das auch mal gemacht, bei uns in der Stadt musste man einfach zur Freiwilligenzentrale und die haben alles arrangiert 😉

    Nen Blog finde ich großartig, Kim, bei Snapchat und Insta und allem, was man sich am Handy u.a. mit Ton anschauen muss, verliere ich im Jobaltag schnell den Anschluss 😀 Blog lesen geht klar.

    #Kimscrew

  32. Sümeyra
    6. April 2017 / 22:49

    Wow wow wow und noch mal WOW
    Ich habe noch nie so interessiert einen Blog gelesen 😂😂

  33. Mona
    11. April 2017 / 19:52

    Wow Kim du bist einfach so wunderbar wie du einfach immer positiv denkst <3 ich verfolge nun mitlerweile seit Wochen deinen Instagram Account und deine Snaps und ich bin ich froh das ich jeden Tag deine Motivation mitbekommen, es gibt mir ein Stückweit Kraft alles positiv zu sehen auch wenn ich wieder kurz vor einer "Krankheitsphase" stehe…. Mach weiter so der Blog passt einfach suuuuuuper zu dir <3 ich freu mich auf weitere Beiträge von dir <3

    LG Mona

  34. 22. September 2018 / 02:15

    I enjoy you because of all your efforts on this blog. My mum delights in carrying out internet research and it’s really obvious why. Most of us hear all regarding the dynamic mode you give very important tips and hints by means of this web site and as well as inspire participation from others on this concept while my simple princess has always been learning a whole lot. Have fun with the rest of the new year. You’re the one performing a dazzling job.

  35. 22. September 2018 / 17:30

    I am also commenting to make you be aware of what a fabulous encounter my friend’s daughter went through reading through your site. She came to understand many issues, with the inclusion of what it’s like to possess an incredible teaching spirit to get many people without difficulty know a number of tricky topics. You truly did more than people’s expected results. I appreciate you for supplying these powerful, healthy, explanatory and as well as unique guidance on that topic to Julie.

  36. 23. September 2018 / 05:28

    I’m commenting to let you be aware of of the fine encounter my wife’s child found reading yuor web blog. She discovered several pieces, which include what it is like to possess an awesome helping mood to let other folks effortlessly know precisely certain grueling things. You truly surpassed people’s expectations. Many thanks for imparting such informative, healthy, revealing and also easy tips on your topic to Mary.

  37. 23. September 2018 / 21:20

    Thank you for your whole effort on this web page. Betty take interest in carrying out investigation and it is simple to grasp why. Almost all learn all concerning the compelling mode you offer precious tricks on your web blog and in addition strongly encourage response from other people about this topic then my girl is now starting to learn a whole lot. Enjoy the remaining portion of the new year. You have been conducting a brilliant job.

  38. 24. September 2018 / 07:51

    My spouse and i ended up being now glad when Michael managed to finish up his survey via the ideas he was given from your own blog. It’s not at all simplistic to simply always be giving for free points which often some people may have been selling. And we also do know we have got you to give thanks to because of that. The entire explanations you made, the simple site navigation, the friendships you help engender – it is many spectacular, and it is aiding our son in addition to the family reckon that that content is enjoyable, which is tremendously vital. Thanks for the whole thing!

  39. 24. September 2018 / 08:43

    I in addition to my friends were actually studying the nice suggestions from your web site while unexpectedly I got a terrible suspicion I never expressed respect to the web blog owner for those techniques. These boys became so excited to see all of them and have now seriously been loving those things. Appreciate your getting indeed considerate and for going for these kinds of decent topics millions of individuals are really needing to learn about. My personal sincere regret for not expressing gratitude to you sooner.

  40. 4. Oktober 2018 / 06:39

    Hi there, the whole thing is going sound here and ofcourse every one is sharing information, that’s really
    excellent, keep up writing.

  41. 4. Oktober 2018 / 07:53

    What i do not realize is in truth how you’re not really a lot more smartly-preferred than you may be right now.
    You are so intelligent. You already know thus significantly
    in relation to this topic, produced me individually believe it from so many varied angles.
    Its like women and men don’t seem to be involved except it is one thing to do with Lady
    gaga! Your individual stuffs great. All the
    time deal with it up!

  42. 4. Oktober 2018 / 08:14

    Wonderful work! This is the kind of info that are supposed to be shared
    around the net. Disgrace on the search engines for now not positioning this publish upper!

    Come on over and talk over with my site .

    Thanks =)

  43. 4. Oktober 2018 / 19:52

    Appreciating the hard work you put into your site and detailed information you
    present. It’s great to come across a blog every once in a while that isn’t the same outdated rehashed information. Fantastic read!
    I’ve bookmarked your site and I’m adding your RSS feeds to my
    Google account.

  44. 5. Oktober 2018 / 05:24

    I have been surfing on-line more than 3 hours today, but I never discovered any fascinating article like yours.
    It is lovely worth enough for me. In my opinion, if all website owners and bloggers made just right content as you probably did,
    the net will be much more helpful than ever before.

  45. 5. Oktober 2018 / 09:43

    Simply wish to say your article is as surprising. The clarity for your submit is just great and that i can assume you’re knowledgeable on this subject.

    Well with your permission allow me to snatch your RSS
    feed to keep up to date with drawing close post.
    Thanks 1,000,000 and please carry on the gratifying work.

  46. 5. Oktober 2018 / 20:45

    After checking out a few of the blog posts on your website, I seriously
    like your technique of blogging. I bookmarked it to my bookmark site list
    and will be checking back soon. Take a look at my web site as
    well and tell me how you feel.

  47. 5. Oktober 2018 / 22:21

    Pretty nice post. I just stumbled upon your blog and wanted to say that I’ve truly enjoyed surfing around your blog posts.
    After all I’ll be subscribing to your feed and I hope you write again soon!

  48. 5. Oktober 2018 / 23:02

    I’m really enjoying the design and layout of your blog.
    It’s a very easy on the eyes which makes it much
    more pleasant for me to come here and visit more often. Did you
    hire out a developer to create your theme? Fantastic work!

  49. 6. Oktober 2018 / 02:21

    Interesting blog! Is your theme custom made or did you download it from somewhere?
    A design like yours with a few simple adjustements would really make my blog shine.

    Please let me know where you got your design. Kudos

  50. 6. Oktober 2018 / 05:37

    Spot on with this write-up, I actually think this web
    site needs far more attention. I’ll probably be back again to
    read more, thanks for the advice!

  51. 6. Oktober 2018 / 06:15

    What’s up friends, fastidious paragraph and good
    arguments commented here, I am genuinely enjoying
    by these.

  52. 6. Oktober 2018 / 14:48

    Hello to all, as I am truly eager of reading this weblog’s post to be updated regularly.

    It contains fastidious information.

  53. 6. Oktober 2018 / 15:30

    For hottest information you have to go to see web and
    on the web I found this site as a best web site for most up-to-date updates.

  54. 6. Oktober 2018 / 16:49

    Excellent post. I was checking constantly this weblog and I’m impressed!
    Extremely helpful information specifically the ultimate part 🙂 I care for such information much.
    I was seeking this particular info for a very lengthy time.
    Thank you and good luck.

  55. 6. Oktober 2018 / 22:20

    Hey! I could have sworn I’ve been to this website before but after checking through some
    of the post I realized it’s new to me. Anyhow, I’m definitely happy I found it
    and I’ll be bookmarking and checking back frequently!

  56. 6. Oktober 2018 / 22:58

    This website was… how do you say it? Relevant!! Finally I have
    found something that helped me. Kudos!

  57. 7. Oktober 2018 / 06:42

    What’s up to all, how is everything, I think every one is
    getting more from this web page, and your views are fastidious for new people.

  58. 7. Oktober 2018 / 13:10

    I have been surfing online greater than 3 hours nowadays, but I by no
    means discovered any interesting article like yours. It is beautiful worth
    enough for me. In my opinion, if all web owners
    and bloggers made good content as you did, the net will probably be
    a lot more helpful than ever before.

  59. 7. Oktober 2018 / 17:14

    This is the perfect webpage for anybody who wishes to find out about this topic.

    You know so much its almost hard to argue with you (not that I really will need to…HaHa).
    You definitely put a new spin on a topic that’s been written about for decades.
    Excellent stuff, just excellent!

  60. 7. Oktober 2018 / 20:19

    This info is invaluable. How can I find out more?

  61. 8. Oktober 2018 / 01:03

    Hey! This is kind of off topic but I need some advice from an established blog.
    Is it very hard to set up your own blog? I’m not very techincal but I can figure things out pretty fast.

    I’m thinking about making my own but I’m not sure where to
    start. Do you have any points or suggestions? Cheers

  62. 8. Oktober 2018 / 01:19

    Wonderful, what a web site it is! This webpage provides helpful data to us, keep
    it up.

  63. 8. Oktober 2018 / 06:11

    I needed to thank you for this wonderful
    read!! I certainly loved every bit of it. I have you book marked to check out new stuff you
    post…

  64. 8. Oktober 2018 / 12:33

    magnificent submit, very informative. I ponder why the opposite experts of this sector don’t understand this.
    You must proceed your writing. I am confident, you have a huge readers‘ base already!

  65. 8. Oktober 2018 / 18:05

    First off I want to say awesome blog! I had a quick question which I’d like
    to ask if you don’t mind. I was curious to find out how you center yourself and clear
    your thoughts before writing. I’ve had a tough
    time clearing my mind in getting my thoughts out. I do
    take pleasure in writing but it just seems like the first 10 to 15 minutes are usually wasted simply just trying to
    figure out how to begin. Any suggestions or tips?
    Many thanks!

  66. 8. Oktober 2018 / 20:10

    I’m truly enjoying the design and layout of your website.
    It’s a very easy on the eyes which makes it much more pleasant for me to come here and visit more
    often. Did you hire out a designer to create your theme?
    Outstanding work!

  67. 8. Oktober 2018 / 20:11

    Hi to every body, it’s my first pay a visit of this webpage; this
    webpage consists of amazing and genuinely excellent material designed for visitors.

  68. 9. Oktober 2018 / 04:20

    hello there and thank you for your info – I’ve definitely picked
    up anything new from right here. I did however expertise a few technical
    points using this website, as I experienced to reload the
    web site a lot of times previous to I could get it to
    load correctly. I had been wondering if your web hosting is OK?
    Not that I am complaining, but sluggish loading instances times will very frequently affect your placement in google and could damage your quality
    score if ads and marketing with Adwords. Well
    I am adding this RSS to my email and can look out for a lot more of your
    respective interesting content. Make sure you update this again soon.

  69. 9. Oktober 2018 / 04:50

    Hi there, You’ve done a fantastic job. I will definitely digg it and personally
    recommend to my friends. I am confident they’ll be benefited from this web site.

  70. 9. Oktober 2018 / 20:46

    Helpful info. Lucky me I discovered your website by chance, and I
    am stunned why this accident didn’t took place earlier!
    I bookmarked it.

  71. 9. Oktober 2018 / 23:03

    I believe that is among the such a lot vital info for
    me. And i am happy reading your article. But wanna
    commentary on few common issues, The web site style is
    ideal, the articles is in reality excellent : D.

    Just right task, cheers

  72. 10. Oktober 2018 / 00:35

    Simply wish to say your article is as astonishing.
    The clearness in your post is just cool and i could assume you’re an expert on this
    subject. Well with your permission allow me to grab your
    feed to keep up to date with forthcoming post. Thanks a million and please keep up the rewarding work.

  73. 10. Oktober 2018 / 03:51

    Currently it sounds like Movable Type is the top
    blogging platform available right now. (from what I’ve read) Is that what
    you are using on your blog?

  74. 10. Oktober 2018 / 11:26

    Link exchange is nothing else however it is simply placing the other
    person’s webpage link on your page at appropriate place
    and other person will also do same in favor of you.

  75. 10. Oktober 2018 / 12:55

    Hey there! I realize this is sort of off-topic but I had to ask.
    Does managing a well-established website like yours take a large amount of
    work? I’m brand new to running a blog but I do write in my journal on a daily basis.
    I’d like to start a blog so I can easily share my personal experience and thoughts online.

    Please let me know if you have any kind of suggestions or tips for new aspiring bloggers.

    Appreciate it!

  76. 10. Oktober 2018 / 13:32

    Wow that was unusual. I just wrote an very long comment
    but after I clicked submit my comment didn’t appear. Grrrr…
    well I’m not writing all that over again. Anyhow,
    just wanted to say excellent blog!

  77. 11. Oktober 2018 / 13:44

    Very nice post. I just stumbled upon your weblog and wished
    to say that I have truly enjoyed surfing around your blog posts.
    After all I will be subscribing to your rss feed and I hope you write again very soon!

  78. 11. Oktober 2018 / 15:43

    Hello there! I know this is kinda off topic however I’d figured I’d ask.
    Would you be interested in trading links or maybe guest writing a blog post or vice-versa?
    My site goes over a lot of the same topics as yours and I feel we could greatly benefit from
    each other. If you are interested feel free to send me an e-mail.
    I look forward to hearing from you! Fantastic blog by the way!

  79. 14. Oktober 2018 / 00:12

    I really wanted to jot down a quick remark to be able to thank you for those wonderful hints you are posting on this website. My time intensive internet lookup has now been paid with good quality facts and strategies to exchange with my contacts. I ‚d assert that many of us visitors actually are unquestionably lucky to live in a superb website with very many perfect people with insightful basics. I feel somewhat blessed to have discovered your website and look forward to many more brilliant minutes reading here. Thanks a lot once more for a lot of things.

  80. 14. Oktober 2018 / 12:28

    Thanks for all your valuable work on this web site. My daughter loves doing internet research and it’s obvious why. We hear all about the lively form you give vital suggestions through the website and as well as invigorate contribution from some other people on this issue while our child is without a doubt starting to learn a whole lot. Take pleasure in the rest of the year. You’re the one carrying out a stunning job.

  81. 15. Oktober 2018 / 23:40

    My wife and i have been really comfortable that Louis could carry out his inquiry while using the ideas he had from your site. It’s not at all simplistic to simply happen to be giving out hints which the others could have been selling. And now we acknowledge we need the writer to be grateful to because of that. Those illustrations you’ve made, the simple site navigation, the relationships you can assist to foster – it is most impressive, and it’s aiding our son in addition to us reckon that the subject matter is brilliant, which is highly vital. Thank you for the whole thing!

  82. 16. Oktober 2018 / 15:38

    For newest information you have to pay a quick
    visit world-wide-web and on the web I found this web page as a finest website for most recent updates.

  83. 16. Oktober 2018 / 18:48

    Hi I am so glad I found your blog page, I really found you
    by mistake, while I was looking on Google for something else, Regardless I am here now and would just like to say thanks
    for a marvelous post and a all round exciting blog (I also love the theme/design),
    I don’t have time to read it all at the minute
    but I have saved it and also added your RSS feeds, so when I
    have time I will be back to read more, Please do keep up the awesome
    b.

  84. 16. Oktober 2018 / 22:12

    What’s up, this weekend is fastidious designed for me, because this point in time i
    am reading this wonderful informative paragraph here at my home.

  85. 16. Oktober 2018 / 23:38

    Hi my loved one! I want to say that this article is awesome,
    great written and come with approximately all important infos.
    I’d like to see more posts like this .

  86. 17. Oktober 2018 / 12:27

    I intended to draft you one little remark in order to thank you very much over again for those splendid thoughts you’ve shown here. It is particularly open-handed with you to supply publicly what exactly a few people could possibly have sold as an e book to make some profit for themselves, principally given that you could have done it in case you decided. These secrets additionally worked like the great way to fully grasp that many people have similar eagerness similar to my own to find out more and more with respect to this problem. I am certain there are thousands of more fun instances ahead for those who discover your site.

  87. 18. Oktober 2018 / 06:10

    Hey! This is kind of off topic but I need some guidance from an established blog.
    Is it hard to set up your own blog? I’m not very techincal but I
    can figure things out pretty quick. I’m thinking
    about making my own but I’m not sure where to begin. Do you have any tips or suggestions?
    Cheers

  88. 18. Oktober 2018 / 12:17

    Thanks for your personal marvelous posting!
    I seriously enjoyed reading it, you happen to be a great author.
    I will remember to bookmark your blog and will come back from now on. I want to encourage you to continue your great work,
    have a nice afternoon!

  89. 18. Oktober 2018 / 20:21

    Have you ever thought about adding a little bit more than just your articles?
    I mean, what you say is important and everything. Nevertheless think of if you added some great visuals
    or video clips to give your posts more, „pop“!
    Your content is excellent but with pics and videos, this site could certainly be one of the most beneficial
    in its niche. Fantastic blog!

  90. 18. Oktober 2018 / 23:49

    Hi there! I could have sworn I’ve been to this web site before but after going through
    some of the posts I realized it’s new to me. Regardless, I’m definitely
    happy I discovered it and I’ll be book-marking it and checking back frequently!

  91. 19. Oktober 2018 / 07:32

    I in addition to my friends were studying the good procedures located on the blog and then instantly developed a horrible suspicion I never expressed respect to you for those secrets. All of the young boys became for this reason warmed to read all of them and have in effect absolutely been making the most of them. I appreciate you for getting considerably helpful and for picking varieties of remarkable useful guides millions of individuals are really desperate to discover. Our honest regret for not expressing gratitude to earlier.

  92. 19. Oktober 2018 / 09:09

    Hello, yup this piece of writing is genuinely nice and I have learned
    lot of things from it on the topic of blogging. thanks.

  93. 19. Oktober 2018 / 12:08

    Attractive section of content. I just stumbled upon your site and in accession capital to assert that I get in fact enjoyed account your blog posts.

    Anyway I’ll be subscribing to your feeds and even I achievement you access consistently fast.

  94. 19. Oktober 2018 / 13:56

    Currently it looks like Drupal is the best blogging platform
    out there right now. (from what I’ve read) Is that what you are using on your blog?

  95. 19. Oktober 2018 / 21:00

    Hello would you mind letting me know which webhost you’re utilizing?

    I’ve loaded your blog in 3 different internet browsers and I must say this blog
    loads a lot quicker then most. Can you suggest a good hosting provider
    at a honest price? Many thanks, I appreciate it!

  96. 20. Oktober 2018 / 00:28

    you are truly a good webmaster. The site loading
    velocity is incredible. It kind of feels that you are doing any distinctive trick.
    Furthermore, The contents are masterwork. you have done a fantastic job in this
    matter!

  97. 20. Oktober 2018 / 00:38

    Greetings! I’ve been following your web site for a long time now and finally got the bravery to go ahead and give you
    a shout out from New Caney Texas! Just wanted to tell you keep up the fantastic work!

  98. 20. Oktober 2018 / 08:13

    I am not sure where you’re getting your info, but great topic.
    I needs to spend some time learning more or understanding more.

    Thanks for fantastic information I was looking for this info for my
    mission.

  99. 21. Oktober 2018 / 15:30

    Great items from you, man. I have bear in mind your stuff
    previous to and you’re simply extremely great. I really like what you have acquired here, certainly like what you are stating and the best way through which you assert
    it. You are making it entertaining and you continue to care for to keep it smart.
    I can not wait to learn far more from you. That is actually a great web site.

  100. 21. Oktober 2018 / 19:18

    If you are going for finest contents like myself, simply visit this site every day for the reason that it presents
    quality contents, thanks

  101. 21. Oktober 2018 / 22:46

    Simply want to say your article is as astonishing.
    The clearness on your post is simply nice and
    that i could think you’re an expert on this subject.
    Fine with your permission allow me to grab your feed to stay updated with drawing close post.
    Thanks a million and please continue the enjoyable work.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.